Projekt: Feuerwehr 2020 - Umbaumaßnahmen laufen

12. Februar 2018
Aktive
Unter dem Titel "Projekt 2020" hat die Feuerwehr Markt Schöllkrippen am 15. Januar 2017 die Weiterentwicklung der Feuerwehr im Gemeinderat vorgestellt. Die Abgabe der Schlauchpflege, Baumaßnahmen im Gerätehaus u.v.m. waren hierbei die Themen. Die Umsetzung ist inzwischen im vollen Gange.

Bereits Mitte 2017 wurde mit der Umsetzung der Pläne begonnen. So wurde die Schlauchpflege an die Feuerwehr Markt Goldbach abgegeben. Im Oktober 2017 wurde auch beschlossen, dem Atemschutzgerätepool beizutreten und somit auch diese Aufgaben auszulagern. Hierdurch können die Räumlichkeiten neu genutzt werden und das Personal wird zeitlich entlastet.

Seit Januar finden auch die ersten Baumaßnahmen statt: Die Schlauchpflegeanlage wurde abgebaut und durch den gemeindlichen Bauhof sind die ersten Durchbrüche erfolgt.
In der ehemaligen Schlauchpflgehalle entsteht eine neue Umkleide für die Herren mit ca. 50 Spinden sowie eine getrennte Umkleide für die Frauen mit ca. 16 Spinden. Auch zwei neue Lagerräume, u.a. für die Kleiderkammer sowie Einsatzmaterialien entstehen. 

In weiteren Bauabschnitten wird der Alarmzugang verlegt so dass die Einsatzkräfte durch herausfahrende Einsatzfahrzeuge nicht mehr gefährdet werden. Die ehemalige Dusche sowie Atemschutzwerkstatt werden zu einem Raum verbunden und in ein Büro für die Feuerwehrführung, welches auch bei Großflächenlagen als Staabsraum genutzt werden kann umgebaut.

Packen wir es an!

[lg]