Gemeinsame Ausbildung der Feuerwehren des Marktes Schöllkrippen

25. März 2017
Aktive
Am Samstag den 25.03 hat beim besten Frühlingswetter die erste gemeinsame Stationsausbildung der Feuerwehren des Marktes Schöllkrippen am Feuerwehrgerätehaus Schöllkrippen statt gefunden. Die Wehren aus Schneppenbach, Hofstädten und Schöllkrippen arbeiten bei Einsätzen oft zusammen, weshalb das Kennlernen der gemeinsamen Technik und Fahrzeuge wichtig ist.

Drei Stationen haben die Ausbilder der drei Feuerwehren vorbereitet: Anbaugeräte der Drehleiter und Wenderohreinsatz, Fahrzeug- und Gerätekunde sowie technische Hilfeleistung. Hierfür konnte ein Schrottfahrzeug gewonnen werden. Rund 40 Kameradinnen und Kameraden, aufgeteilt in drei, jeweils gemischte Gruppen, absolvierten die einzelnen Stationen.

Im Anschluss an die rund dreistündige Ausbildung wurde noch gemütlich bei Erbseneintopf „gefachsimpelt“. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass solche gemeinsamen Ausbildungen in Zukunft regelmäßig stattfinden sollten.

Weitere Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie!

[lg]