Keller unter Wasser

Keller unter Wasser lautete das Alarmstichwort am Sonntag früh für die Aktiven der Feuerwehr Markt Schöllkrippen.

Aufgrund eines techn. Defekts ist Wasser im Keller ausgetreten. Mittels eines Wassersaugers ist dieses aufgenommen worden.

Nach ca. einer Stunde konnten die 13 Feuerwehrmänner und -Frauen die mit zwei Fahrzeugen vor Ort waren die Einsatzstelle verlassen und an den Frühstückstisch zuhause zurückkehren.

[lg]


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. Dezember 2016 08:12
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 01:08
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug (a.D.)
Gerätewagen Nachschub (a.D.)