Flächenbrand in Schneppenbach

Um 15.57 Uhr löste die Leitstelle Bayerischer Untermain einen Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Schneppenbach, die Feuerwehr Markt Schöllkrippen sowie das Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Kleinkahl. Eine Freifläche über 100qm in Schneppenbach Am Weizenbach ist in Brand geraten. 

Das Feuer war innerhalb weniger Minuten durch zwei Trupps abgelöscht. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurde das Feld nach Glutnestern abgesucht.

Im Einsatz waren elf Einsatzkräfte der Feuerwehr Markt Schöllkrippen mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Einsatzende war gegen 16.30 Uhr.

[lg]


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger Sirene
Einsatzstart 24. August 2017 15:57
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 00:33
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug (a.D.)
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Schneppenbach (TSF-W, MTW)
Feuerwehr Kleinkahl (TLF 24/50)
Kreisbrandinspektion (KBI)
Rettungsdienst (1 RTW)
Polizei