Brand Industriegebäude - Einsatzfahrt abgebrochen

Am frühen Freitagabend um 17:08 Uhr wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen zum zweiten Einsatz des Tages alarmiert. Statt wie zuvor in das eigene Ortsgebiet, ging es zusammen mit einem Großaufgebot der Feuerwehren nach Mömbris. Die Alarmmeldung lautete Brand Industriegebäude.

Durch die Lagemeldung des ersteintreffenden Gruppenführers wurde bekannt, dass das Feuer bereits erloschen ist. Aufgrund dessen wurde die Alarmfahrt abgebrochen und alle Fahrzeuge konnten in die Gerätehäuser zurück fahren.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war an diesem Einsatz mit 26 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen beteiligt. Einsatzende war gegen 17.25 Uhr.

[lg]


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger Sirene
Einsatzstart 16. März 2018 17:09
Mannschaftstärke 26
Einsatzdauer 00:16
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug (a.D.)
Drehleiter DLAK18/12 (a.D.)
Gerätewagen Nachschub (a.D.)
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Mömbris (LF 16/12, LF 8, MZF)
Feuerwehr Alzenau (DLK 23/12)
Feuerwehr Kahl (DLK 23/12)
Feuerwehr Glattbach (UG-ÖEL)
Feuerwehr Großostheim (WLF mit AB-Sonderlöschmittel)
Feuerwehr Kleinkahl (LF 16/12)
Feuerwehr Krombach (SW 2000)
Kreisbrandinspektion
Feuerwehreinsatzleitung Landkreis Aschaffenburg
Rettungsdienst
Fachberater THW
Polizei