Größere Ölspur beschäftigt die Feuerwehren

Am 04.11.2019 um 07.57 Uhr wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen zu einer Ölspur alarmiert. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schneppenbach, Hofstädten und Dörnsteinbach waren bereits mit der Beseitigung der Ölspur beschäftigt.

Ein Baustellenfahrzeug hat beginnend in Dörnsteinbach eine Verunreinigung der Fahrbahn auf insgesamt sechs Kilometer Länge bis nach Schneppenbach verursacht. 

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit sieben Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz. Einsatzende war gegen 08.45 Uhr.

[lg]


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 4. November 2019 07:57
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 00:48
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug (a.D.)
Gerätewagen Nachschub (a.D.)
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Hofstädten
Feuerwehr Schneppenbach
Feuerwehr Dörnsteinbach
Kreisbrandinspektion
Polizei
Straßenmeisterei