Größere Ölspur beschäftigt drei Feuerwehren

Zu einer Straßenreinigung im Ortsgebiet wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen am 12.12.2019 um 15.10 Uhr alarmiert.

Bereits ab dem Blankenbacher Gewerbegebiet hat ein unbekanntes Fahrzeug eine Fahrbahnverunreinigung bis zur Schöllkrippener Industriestraße Ortsausgang Kleinkahl verursacht. Aufgrund dessen wurde neben der bereits alarmierten Feuerwehr Blankenbach noch die Feuerwehr Sommerkahl/Vormwald in ihrem Zuständigkeitsbereich hinzualarmiert. Die Ölspur wurde anschließend abgstreut und aufgenommen.

Im Einsatz waren elf Einsatzkräfte (hiervon zwei in Bereitschaft im Feuerwehrgerätehaus) mit zwei Fahrzeugen. Einsatzende war gegen 16.20 Uhr.

[lg]


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 12. Dezember 2019 15:10
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 01:10
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Blankenbach
Feuerwehr Sommerkahl/Vormwald