Ausgelöster Rauchwarnmelder

Zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder wurde um 03:35 Uhr die Feuerwehr Hofstädten sowie die Feuerwehr Markt Schöllkrippen in die Hofstädtener Bayernstraße alarmiert.

Anwohner haben in der Nachbarschaft einen ausgelösten Rauchwarnmelder wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs aus Hofstädten konnte jedoch glücklicherweise kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Die Fahrzeuge aus Schöllkrippen konnten kurz nach Eintreffen zurück ins Feuerwehrgerätehaus fahren.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit 18 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz. Einsatzende war nach rund 25 Minuten.

[lg]


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. November 2020 03:35
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 00:25
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Drehleiter
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Hofstädten (TSF-W, MTW)
Polizei