Ausgelöste Brandmeldeanlage

Zu einem Brandmeldeanlagenalarm wurde am 02.01.2021 um 06.23 Uhr die Feuerwehren Geiselbach, Omersbach, der zuständige Kreisbrandinspektor sowie die Drehleiter der Feuerwehr Markt Schöllkrippen in ein Industriebetrieb nach Geiselbach alarmiert.

Die Auslösung des Brandmelders erwies sich als Fehlalarm. Die Drehleiter konnte unmittelbar nach Eintreffen die Rückfahrt zum Feuerwehrgerätehaus antreten. 

Seitens der Feuerwehr Markt Schöllkrippen waren 21 Einsatzkräfte (hiervon 18 in Bereitschaft im Gerätehaus) mit einem Fahrzeug im Einsatz. Einsatzende war gegen 06.50 Uhr.

[lg]


 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 2. Januar 2021 06:23
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 00:24
Fahrzeuge Drehleiter
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Geiselbach (LF8/6, MZF)
Feuerwehr Omersbach (TSF-W, MTW)
Kreisbrandinspektion (AB-L 3; AB-L 3/3)