Rauchentwicklung im Freien

Zu einer Rauchentwicklung im Freien wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen am 23.04.2021 um 20:45 durch die ILS Untermain alarmiert. Anwohner bemerkten eine starke Rauchentwicklung in Richtung Mühlweg und verständigten daraufhin über Notruf die Feuerwehr.

An der Einsatzstelle angekommen konnte die Feuerwehr jedoch keine Rauchentwicklung mehr feststellen. Bei weiterer Erkundung wurde ein Grillfeuer als Ursache ausfindig gemacht. Ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht mehr notwendig.

Im Einsatz waren 30 Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen. Einsatzende war nach ca. 20 Minuten.

[lg]


 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzstart 23. April 2021 20:45
Mannschaftstärke 30
Einsatzdauer 00:20
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Versorgungs-LKW
Mannschaftstransportwagen