Ölspur

Am Montag Nachmittag um 14:39 wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen zu einer Verunreinigung der Fahrbahn mit Betriebsmitteln auf die Staatsstraße ST2305 Fahrtrichtung Kleinkahl alarmiert. Die Feuerwehr Kleinkahl befand sich bereits bei Beseitigung der Verunreinigung.

Aufgrund eines technischen Defekts verursachte ein Fahrzeug eine Verschmutzung der Fahrbahn mit Betriebsmitteln. Diese wurden gebunden und aufgenommen.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit zwei Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften im Einsatz. Nach 51 Minuten war die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrgerätehaus wieder hergestellt.

[lg]


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 14. Juni 2021 14:39
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 00:51
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Versorgungs-LKW