Brand einer Laterne

Zu einem Brand einer Laterne wurde die Feuerwehr Markt Schöllkrippen am frühen Morgen um 01:14 in die Waagstraße alarmiert.

Vermutlich ein an einer Laterne befestigtes Wahlplakat wurde angezündet, hierbei ist die Isolierung der Laterne am Boden in Brand geraten. Mittels eines Kleinlöschgeräts wurde das Feuer gelöscht.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit 19 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz. Die Brandstelle wurde zu weiteren Ermittlungen an die Polizei Alzenau übergeben.

[lg]


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 7. September 2021 01:14
Mannschaftstärke 19
Einsatzdauer 00:15
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Drehleiter
Alarmierte Einheiten Polizei