Unterstützung Rettungsdienst

Ein Krankentransportwagen hatte sich bei Manövrierversuchen festgefahren. Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen wurde von der ILS Untermain gebeten bei der Bergung des Fahrzeugs zu unterstützen.

Mittels Greifzug wurde der KTW auf die Straße gezogen.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit fünf Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

[lg] 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sonstige
Einsatzstart 27. Dezember 2021 16:45
Mannschaftstärke 5
Einsatzdauer 02:15
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Gerätewagen Nachschub - UNIMOG