Wasser im Keller

Mit dem Stichwort "Wasser im Keller" wurde am Sonntagvormittag die Feuerwehr Markt Schöllkrippen alarmiert.

Im betroffenen Objekt waren die beiden Keller zwischen einem halben und einem Meter unter Wasser. Mittels zwei Tauch- und einer Schmutzwasserpumpe wurde das Wasser aus dem Keller gepumpt und die Einsatzstelle anschließend an den Hauseigentümer zwecks weiterer Maßnahmen übergeben. 

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit zwei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften (hiervon vier in Bereitschaft im Gerätehaus) im Einsatz. Mit Reinigungsarbeiten am Gerät und Fahrzeug war der Einsatz nach über zwei Stunden beendet.

[lg]


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 9. Januar 2022 10:44
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 02:09
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Versorgungs-LKW