Krombach - PKW Brand drohte auf Gebäude überzugreifen

Zu einem Brand an einem Gebäude in der Krombacher Hauptstraße wurde am Dienstag, 01.02.2022 gegen 11.10 Uhr die Feuerwehr Markt Schöllkrippen nachalarmiert.

Der zuvor gemeldete PKW-Brand drohte nach erster Erkundung auf ein Gebäude überzugreifen, so dass die bereits ein Einsatz befindliche Feuerwehr Krombach das Stichwort anpassen lies.

Bei Eintreffen des Löschfahrzeugs und der Drehleiter aus Schöllkrippen war das Feuer durch die Krombacher Kräfte bereits gelöscht, so dass ein Tätigwerden nicht mehr erforderlich war.

Die Feuerwehr Markt Schöllkrippen war mit zwei Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften, die Feuerwehr Krombach mit zwei Fahrzeugen vor Ort. Ebenfalls im Einsatz war der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen von der BRK Rettungswache Schöllkrippen zur Absicherung der Einsatzkräfte sowie Kreisbrandinspektor Georg Thoma als Vertreter der Kreisbrandinspektion.

[lg]
 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzstart 1. Februar 2022 11:10
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 00:25
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Drehleiter
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Krombach (HLF20, MZF)
Kreisbrandinspektion (AB-Land 3)
Rettungsdienst (1 RTW)
Polizei