Warme Atmosphäre trotz kaltem Wetter

10. September 2019
Feuerwehrverein
Am vergangenen Sonntag, dem 8. September, lud das Wetter nicht gerade zum Feiern ein: Kalt und nass endete der heiße Sommer. Weniger ein passendes Wetter für ein fröhliches Fest, aber ein geeignete Temperaturen für deftige Speisen. Dies sahen wohl auch unsere zahlreichen Festbesucher so, die uns trotz des unschönen Wetters besuchten und unserer Feier eine angenehme Atmosphäre verliehen und es sich bei Schweinekeule und Schlachtplatte gutgehen ließen.

Um unsere Gäste vor dem unbeständigen Wetter zu schützen, mussten wir ein wenig improvisieren und unsere Halle mit einer Plane verlängern und die Tische im Inneren etwas enger stellen, außerdem gab es für die kleinen Besucher leider dieses Mal keine Hüpfburg, stattdessen eine Mal- und Bastelecke im Schulungsraum. 

So wurde auch aus einem verregneten Fest eine tolle Feier.

Dafür ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste, die uns treu mit ihrem Besuch beehren. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfenden vor, während und nach dem Fest, die tatkräftig mit Hand anlegen. Ein herzliches Dankeschön an unsere KuchenbäckerInnen, die unsere Kuchentheke mit tollen Leckereien gefüllt haben. Und ein herzliches Dankeschön auch an unsere Lieferanten, die auch kurzfristig unsere Wünsche erfüllen.

Nun sind die Feiern der Freiwilligen Feuerwehr Schöllkrippen für 2019 beendet und wir blicken erwartungsvoll auf das Jahr 2020, in dem wir unseren 150. Geburtstag feiern. Wir freuen uns schon heute darauf, Sie und euch alle am 25. und 26. Juli bei uns begrüßen zu dürfen!

[ah]