Abnahme der Jugendflamme

4. Juli 2021
Jugendfeuerwehr
Nach langer Zeit ist endlich wieder die erste Aktion auf Landkreisebene gestartet. 32 Jugendliche aus den Feuerwehren Stockstadt, Sailauf, Hofstädten, Haibach und Markt Schöllkrippen hatten einen sehr aufregenden Tag, denn sie legten bei der Feuerwehr Sailauf die Prüfung zur Jugendflamme ab.

In den Stufen I und II wurde unter anderem Knotenkunde, das Absetzen eines Notrufes, Absicherung des eigenen Einsatzfahrzeugs an der Einsatzstelle, Inbetriebnahme eines Unterflurhydranten und Gerätekunde am eigenen Löschfahrzeug  geprüft. 

Zum Ablegen der Stufe III ist ein Erste Hilfe Kurs sowie die Durchführung eines sozialen Projekts die Voraussetzungen gewesen. Der praktische Teil für diese Stufe bestand aus dem Aufbau eines Schaumangriffs sowie einem Fallbeispiel aus Erste Hilfe. Anschließend musste das zuvor durchgeführte soziale Projekt dem Publikum präsentiert werden.

Mit Erfolg bestanden haben: 

Stufe I: 
Klingmann Lennart, Sabau Stefan, Fischer Justin, Schickling Emmi, Kaltwasser Luca, Hopp Kolya, Bozem Lukas, Klingmann Hanna 

Stufe II:
Hitschfel Louis, Speich Tobias 

Stufe III:
Kaltwasser Sebastian, Bozem Florian 

Kreisjugendfeuerwehrwart Georg Thoma lobte den sehr guten Ausbildungsstand und bedankte sich bei den Jugendwarten für ihr Engangement. 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum erfolgreichen Bestehen der Jugendflamme.

[Text: skl / Bilder: ds]