Corona-Testangebot zum Schulstart für Schüler*innen

10. September 2021
Aktive
Mit Schreiben vom 03.09.2021 sind die Schulen informiert worden, dass die Erstklässler zur Teilnahme an den Schuleingangsfeiern ein negatives Testzertifikat benötigen. Ebenso wurde seitens des Kultusministeriums mitgeteilt, dass es wünschenswert wäre, wenn sich alle Schüler*innen grundsätzlich vor dem ersten Schultag testen lassen.

Der Markt Schöllkrippen bietet daher kurzfristig nur für Schüler*innen am Montag, den 13.09.2021 von 14.00 bis 19.00 kostenlose Testungen in der Mittelschule Schöllkrippen an. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. (Bei Testungen von Schüler*innen unter 14 Jahren: Bitte die Einverständniserklärung bereits vorausgefüllt mitbringen)

Die Testungen werden durch erfahrene ehrenamtliche Helfer der Feuerwehr Markt Schöllkrippen durchgeführt. Herzlichen Dank für Euren Einsatz!

Zusätzlich sind die dezentralen Teststrecken des Landkreises in Alzenau, Bessenbach, Kleinostheim und Mömbris am Montag, den 13.09.2021, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr ebenfalls nur für Schüler*innen geöffnet.

Marc Babo
1. Bürgermeister

[Quelle: www.markt-schoellkrippen.de]